0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der Ring ist nicht nur eine Dekoration, ein Accessoire sondern auch eine wunderbare Option für ein Geschenk, unabhängig von der feierlichen Gelegenheit. In den meisten Fällen versucht ein Mann mit einen solches Geschenk, der Geliebten einen Eheantrag zu machen. Schließlich wird dieses Geschenk von jeder Frau – Mutter und Schwester erfreut sein. In einigen Fällen muss das Geschenk so präsentiert werden, dass es bis zum letzten geheim bleibt. Schließlich wird eine solche überraschung viele positive Emotionen geben. Aber in diesem Fall muss der Spender selbst verstehen, wie man die Größe des Rings bestimmt. In diesem Fall gibt es nichts kompliziertes. Um die Aufgabe weiter zu erleichtern, ist es notwendig sich an einfache Regeln und Empfehlungen zu halten.

 

 

Faustregel

Wenn Sie dringend einen Ring kaufen wollen, gibt es eine andere Frage am Anfang,wie man die Größe des Fingers erkennt. Hier gibt es mehrere Möglichkeiten.

Es ist wichtig zu bemerken, dass es am besten ist, die fingergröße nur am Nachmittag zu Messen. Es ist leicht, die sogenannten «biologischen Uhren des Körpers», seine eigenen täglichen Rhythmen, zu erklären. Es gibt regelmäßige Veränderungen der Körperparameter einer Person. Und in den Abendstunden wird der «geschwollene» Zustand beobachtet, so dass die Messung genauer sein wird.

Darüber hinaus ist es notwendig, die Umgebungstemperatur zu berücksichtigen, sei es Hitze oder Kälte, denn diese Faktoren haben einen großen Einfluss auf einen Parameter wie die Größe des Fingers.

Bis heute wird die unabhängige Bestimmung der Ringgröße immer relevanter. Es ist keineswegs, dass die Leute eher Geschenke Gaben. In der Tat, in der täglichen Praxis war der Kauf solcher Schmuckstücke auf den Websites von Online-Shops, wo einfach die Möglichkeit der voranpassung fehlt. Daher ist es so wichtig, alles richtig zu Messen.

Vielleicht ist es am einfachsten, bevor Sie die Größe Ihres Fingers kennen, einen einfachen Zentimeter Maßstab vorbereiten oder die Teilung des Lineals in ein kleines Stück Papier übertragen. Als Nächstes wird die angegebene Vorrichtung oder das vorbereitete Muster um den Finger gewickelt und die Maßnahmen entfernt. Aber es gibt andere geheime und explizite Möglichkeiten, um die Größe des Fingers zu bestimmen.



Messung zu Hause

Sie können mehrere wirksame Wirkungs-algorithmen nennen, um die Größe des Rings für Ihren Finger oder eine enge Person zu identifizieren.

Zum Beispiel können Sie einen gewöhnlichen Faden eine Breite von etwa einer halben millimeterbreite. In diesem Fall ist es erforderlich:

· Auf den ausgewählten Finger den angegebenen Faden wickeln, indem Sie fünf umdrehungen machen. In diesem Fall sollte eine solche Wicklung auf keinen Fall eng sein, ebenso wie zu schwach.
Die losen enden des Fadens werden leicht auf eine erschwingliche Weise gekreuzt, und Ihre Enden  werden vorsichtig mit einer scharfen Schere geschnitten.

* Jetzt können Sie die Länge des erhaltenen Schnittes Messen. man kann Lineale, Maßbänder und andere Vorrichtungen wählen . Und für weitere Berechnungen wird der Wert streng in Millimeter benötigt. Die resultierende Zahl wird durch 15,7 geteilt, um den Durchmesser zu offenbaren.

· In jedem Fall ist es notwendig, die zahlen bei Grenzwerten streng auf eine größere Seite zu Runden, aber nicht auf eine kleinere Seite.

 

 

Auch für alle diejenigen, die die Größe des Fingers bestimmen müssen, wird eine andere Taktik der Aktion geeignet sein. In diesem Fall müssen Sie:

 

* Bereiten Sie einen nicht breiten (1-2 cm) Streifen Papier. Der ausgeschnittene Streifen wird um den gewünschten Finger gewickelt, an der richtigen Stelle wird die entsprechende Markierung mit einem Stift oder Bleistift gemacht. Ziehen Sie Ihren Finger nicht zu fest, oder entspannen Sie den Abschnitt des Papiers, um den gewünschten Ringdurchmesser genauer zu erhalten.

* Jetzt bleibt nur ein Lineal oder eine andere Maßeinheit zu nehmen, dann Messen Sie die markierte Linie auf dem Band.
Um den gewünschten Durchmesser zu berechnen, ist es notwendig, den resultierenden Wert (der notwendigerweise in Millimetern und nicht in anderen Größen genommen wird) in 3,14 zu teilen.
 

 

Schließlich bestimmen sie die Größe des Ringes mit hilfe der Tabelle:



Wir haben auch eine spezielle Datei vorbereitet, die Sie drucken können, um auch die Größe des Rings zu Hause zu Messen:

 

1.      Drucken Sie diese Datei auf jedem Drucker-Download

2.      Klären Sie den Maßstab über das kontrolllineal. Einige Drucker einer gedruckten Datei können Felder hinzufügen. Sie müssen entfernt werden.

3.      Schneiden Sie die notwendigen Streifen mit einer Schere.

4.      Wickeln Sie den Streifen um den Finger, nur so, dass das farbige Quadrat nicht sichtbar ist.

5.      Passender Streifen und dann habe sie ihre Ringgröße.

 

Methode 4.
Ein weiterer Weg ist mit einem speziellen Lineal. Um diese Methode zu verwenden, müssen Sie die Datei, die wir vorbereitet haben, drucken lassen und das Lineal über die Etiketten schneiden. Als Nächstes müssen Sie es um Ihren Finger wickeln, aber nicht eng. Das Etikett zeigt Ihre Ringgröße. Wenn Sie einen breiten Ring kaufen möchten, erlauben Sie +0,5 Größe zur erhaltenen Zahl. Wenn Sie einen Ring mit einem dünnen Reifen ohne Design-Schnickschnack wollen, dann passen Sie das Band wieder an.



Die oben genannten Möglichkeiten, den Durchmesser der Ringe zu berechnen, sind gut, wenn die Messung für sich selbst gemacht wird, sagen wir, um Schmuck in einem Online-Shop zu kaufen. Und wie wäre es, wenn die geschätzte Einstellung heimlich gelernt werden muss, damit das Geschenk eine echte überraschung wird? Für diesen Fall gibt es auch eine Reihe von Empfehlungen, die Ihnen helfen werden.
 
Methode 5, geheim.
Um die Größe des Rings ohne zusätzliche Messungen zu erfahren, können Sie die Datei für den Ausdruck verwenden, den wir vorbereitet haben. Es genügt, diese Datei auf dem Drucker zu drucken, den Ring zu nehmen und auf das gedruckte Blatt zu legen. Sie müssen den Innendurchmesser des Rings Messen.


Geheime Untersuchung

Natürlich ist der einfachste und zuverlässigste Weg, um die Größe des Rings einer anderen Person zu erfahren, es von einer sachkundigen Person durhchführen zu lassen. Es kann ein enger verwandter, eine Freundin oder jemand anderes sein, der seine Aufgabe bewältigen kann und gleichzeitig keine zukünftige überraschung verderben kann. Aber leider ist diese Option nicht für alle verfügbar. Dann müssen Sie sich selbst und auf improvisierte Weise handeln.

Also, wenn Sie eine Dekoration für eine andere Person als überraschung wählen, lohnt es sich, einen der vorgeschlagenen Tipps zu verwenden:

Auch abzuzinsen Option ist eine wahl um richtige Messungen zu erzielen. Hier wird Einfallsreichtum und Achtsamkeit benötigt. Es ist notwendig, im Voraus zu merken, in welchen Situationen die Geliebte Person alle seine Ornamente von den Händen entfernt. Dann kann man den Ring messen und so die benötigte Größe wählen.





Tipps zur Bemaßung

Wie oben erwähnt, müssen Sie sich an einige Merkmale des menschlichen Körpers erinnern, um mit maximaler Genauigkeit den Durchmesser des Fingers zu bestimmen.
Es ist besser, Messungen am Nachmittag zu Messen.
Normalerweise werden Produkte mit einem etwas größeren Durchmesser ausgewählt. In diesem Fall wird es auch bei heißem Wetter nicht anfangen, den Finger zu drücken.
Auf der rechten und linken Hand sind die Messungen für die entsprechenden Finger nicht gleich.
Wenn Sie einen breiten Ring kaufen möchten, dessen Breite mehr als 9 mm ist, sollten sie ein stufe größer kaufen.
Mit anderen Worten, jeder kann fingermessungen lernen, sowohl seine eigene als auch andere Person, mit den einfachsten VORRICHTUNGEN.
 
Wenn man den Ring lange nicht mehr getragen hat und die Größe den Finger in den meisten fällen die Größe ändert, kann ein erfahrener Spezialist den Ring komprimieren oder Umgekehrt dehnen.